ATTERSEE 15.0 705 km/3880 hm im Dienste des Sportnachwuchses

ISTER – Spitzenruderer Adrian, Chris und Fabian mit dabei als Domestiken für Ister-Sponsor Gerhard Eder alias matman und seine Mitstreiter.

Bei unwirtlichen Wetterbedingungen – über weite Strecken strömender Regen, 8-17 Grad Außentemperatur – spulten die Initiatoren des Benefizprojektes Gerhard EDER, Michael Stadlmann und Yannik Rehberger – die 15 Runden oder 705km um den Attersee – in etwas weniger als 24h reiner Fahrzeit ab.

Chris beim ersten Boxenstopp: Neue Regenjacke ausgefasst.
Fabian und Adrian
Ohne Worte

Damit wurde aber nicht nur eine immense sportliche Herausforderung erfolgreich abgeschlossen, sondern gleichzeitig auch Geld für den Sportnachwuchs gesammelt.   Sportstars wie den Skilegenden Thomas SykoraHannes Trinkl und Hans Enn, Formula E-Rennsieger Maximilian Günther, den Ex-Profiradfahrern Thomas MühlbacherRene Haselbacher sowie Ex-Weltmeister Roland Königshofer, Triathletin Gudrun Steiner, ÖSV Nachwuchshoffnung Elisa Mörzinger, Ex-Fußball Nationalspieler Andreas Ivanschitz, Star -Winzer Leo Hillinger und viele andere Prominente waren mit von der Partie.

Matman Gerhard Eder – langjähriger Förderer des LRV ISTER, vor und während der Challenge mit seinen Domestiken.
Presserelease 30.8.21 / Gerald Stumptner

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.