Schifffahrtszeichen

Schifffahrtszeichen

Gesetzliche Grundlagen - Bezeichnung der Schiffahrtszeichen
DurchfahrtverbotszeichenDurchfahrtsverbotszeichen

Auflistung:

Fahrverbot für Fahrzeuge mit Maschinenantrieb Fahrverbot für Fahrzeuge mit Maschinenantrieb
Fahrverbot für Sportboote Fahrverbot für Sportboote
... außerhalb der angezeigten Begrenzung … außerhalb der angezeigten Begrenzung
Anhalten Anhalten
Pfeilrichtung einschlagen Pfeilrichtung einschlagen
Geschwindigkeitsbeschränkung in km/h Geschwindigkeitsbeschränkung in km/h
Sog- und Wellenschlag vermeiden Sog- und Wellenschlag vermeiden
Schallzeichen geben Schallzeichen geben
Abstand (in m) einhalten Abstand (in m) einhalten
Wenden verboten Wenden verboten
Ende eines Ge- oder Verbots Ende eines Ge- oder Verbots
Nicht frei fahrende Fähre Nicht frei fahrende Fähre
Wasserskistrecke Wasserskistrecke
Kitesurfstrecke Kitesurfstrecke
Stilllegen verboten Stilllegen verboten
Ankern verboten Ankern verboten
Festmachen verboten Festmachen verboten
Liegeplatz für alle Liegeplatz für alle
Stilllegen erlaubt Stilllegen erlaubt
Ankern erlaubt Ankern erlaubt
Festmachen erlaubt Festmachen erlaubt
Liegeplatz für alle, nicht Schubschifffahrt Liegeplatz für alle, nicht Schubschifffahrt
Allgemeines Überholverbot Allgemeines Überholverbot
Verbot des Begegnens und Überholens Verbot des Begegnens und Überholens
Verbot des Wasserskilaufens Verbot des Wasserskilaufens
Fahrverbot für Segelfahrzeuge Fahrverbot für Segelfahrzeuge
Verbot für ein Fahrzeug, das weder mit Maschinenantrieb noch unter Segel fährt Verbot für ein Fahrzeug, das weder mit Maschinenantrieb noch unter Segel fährt
Verbot des Segelsurfens Verbot des Segelsurfens
Fahrverbot für ein Wassermotorrad Fahrverbot für ein Wassermotorrad (Waterscooter, Jetski, usw.)
Bade- und Schwimmverbot Bade- und Schwimmverbot
Gebot, auf die Fahrwasserseite hinüberzufahren, die auf der Backbordseite des Fahrzeugs liegt Gebot, auf die Fahrwasserseite hinüberzufahren, die auf der Backbordseite des Fahrzeugs liegt
Gebot, auf die Fahrwasserseite hinüberzufahren, Gebot, auf die Fahrwasserseite hinüberzufahren, die auf der Steuerbordseite des Fahrzeugs liegt
Gebot, die Fahrwasserseite zu halten, die auf der Backbordseite des Fahrzeugs liegt Gebot, die Fahrwasserseite zu halten, die auf der Backbordseite des Fahrzeugs liegt
Gebot, die Fahrwasserseite zu halten, die auf der Steuerbordseite des Fahrzeugs liegt Gebot, die Fahrwasserseite zu halten, die auf der Steuerbordseite des Fahrzeugs liegt
Gebot, das Fahrwasser nach Backbord zu überqueren Gebot, das Fahrwasser nach Backbord zu überqueren
Gebot, das Fahrwasser nach Steuerbord zu überqueren Gebot, das Fahrwasser nach Steuerbord zu überqueren
Gebot, besondere Vorsicht walten zu lassen Gebot, besondere Vorsicht walten zu lassen
Die Fahrwassertiefe ist begrenzt Die Fahrwassertiefe ist begrenzt
Die lichte Höhe über dem Wasserspiegel ist begrenzt Die lichte Höhe über dem Wasserspiegel ist begrenzt
Die Breite der Durchfahrtsöffnung oder des Fahrwassers ist begrenzt Die Breite der Durchfahrtsöffnung oder des Fahrwassers ist begrenzt
Es bestehen Schifffahrtsbeschränkungen; sie sind auf einem zusätzlichen Schild unter dem Schifffahrtszeichen anzugeben Es bestehen Schifffahrtsbeschränkungen; sie sind auf einem zusätzlichen Schild unter dem Schifffahrtszeichen anzugeben
Hochspannungsleitung Kreuzung einer Hochspannungsleitung
Wehr Hinweis auf ein Wehr
Empfehlung, in Richtung des Pfeils zu fahren Empfehlung, in Richtung des Pfeils zu fahren
schiff_zeichengeltung Pfeile, die angeben, in welcher Richtung das Zeichen gilt
Höchstzahl der Fahrzeuge Höchstzahl der Fahrzeuge, die auf der Seite der Wasserstraße, auf der das Zeichen steht, nebeneinander stillliegen dürfen
Schiff festmachen Erlaubnis zum Festmachen an dem mit diesem Zeichen bezeichneten Ufer
Wendestelle Hinweis auf eine Wendestelle
Bade- und/oder Schwimmverbot Hinweis auf ein bestehendes Bade- und/oder Schwimmverbot
Trinkwasserzapfstelle Trinkwasserzapfstelle
Fahrerlaubnis für Fahrzeuge mit Maschinenantrieb Fahrerlaubnis für Fahrzeuge mit Maschinenantrieb
Fahrerlaubnis für ein Segelfahrzeug Fahrerlaubnis für ein Segelfahrzeug
Fahrerlaubnis für ein Fahrzeug, das weder mit Maschinenantrieb noch unter Segel fährt Fahrerlaubnis für ein Fahrzeug, das weder mit Maschinenantrieb noch unter Segel fährt
Erlaubnis für Segelsurfen Erlaubnis für Segelsurfen
Fahrerlaubnis für Wassermotorrad Fahrerlaubnis für Wassermotorrad (Waterscooter, Jetski usw.)
Erlaubnis für Kitesurfen Erlaubnis für Kitesurfen
schiff_schleuse1Schleusenein- oder -ausfahrt verboten
schiff_schleuse2Schleusenein- oder -ausfahrt erlaubt
schiff_schleuse3Schleusenein- oder -ausfahrt noch verboten
Schleusenausfahrt erlaubtSchleusenausfahrt erlaubt
 Schleusenzeichen