OÖ Trainingsregatta auf Nachwuchsebene

Am Tag vor der Qualifikationsregatta zu den Weltmeisterschaften ging unser Nachwuchsteam in Ottensheim an den Start. Bei der über das Jahr zwei- bis dreimal ausgetragenen Trainingsregatta ist vor allem der Nachwuchs gefordert. Aufgrund der Vereinsmeldungen werden bereits im Vorfeld die Zusammensetzungen der Läufe abgesprochen, um so auch für alle Teilnehmer*Innen einen für das Leistungsvermögen adäquaten Lauf zu erhalten.

Auch diesmal konnte sich unser junges Team mit Trainerteam Philumena Bauer und Lorcan Lindner sehr gut in Szene setzen.

Bei den Schüler Einern konnte mit Jonas CAMPBELL der zweite Rang erreicht werden. Jennifer THEURETZBACHER setzte sich mit einem klaren Sieg im Schülerinnen Einern durch.

Bei den Junioren*Innen B gingen im Einer Gabriel PRILLER, Paul GRIESHOFER und Clemens HANSL ins Rennen und belegten in dieser Reihenfolge die tollen Plätze 2, 3 und 4. Bei den Mädchen schaffte Paula BAUER in ihrem Lauf Rang 3 und im Hauptlauf musste sich Alexandra HANDL nur unser Birgit PÜHRINGER beugen, welche nach ihrer Trainingspause Rennerfahrung sammeln möchte.

In den Doppelzweiern schafften Gabriel PRILLER und Paul GRIESHOFER den 2. Platz vor dem Boot 2 mit Clemens HANSL und David MÜLLNER. Bei den Mädchen wurde zum Testen intern Bootsplätze getauscht und die Paarung Alexandra HANDL mit Besare ABDULAI platzierte sich auf Rang 3 dicht gefolgt von Boot 2 mit Lilly HOBELSBERGER und Paula BAUER.

Im Junioren B Doppelvierer konnte sich unser Team Gabriel PRILLER, Paul GRIESHOFER, Clemens HANSL und David MÜLLNER mit einem Sieg durchsetzen.

Als Abschluss des Tages wurde ein Junioren B Achter männlich und ein Junioren Achter weiblich in einem Vorgaberennen durchgeführt. In diesem Riemenduell konnte der JMB 8+ die Vorgabe von 10 Sekunden erfolgreich einholen.
Im JMB 8+ mit insgesamt 4 Regattastarts erfolgreich dabei Gabriel PRILLER und Paul GRIESHOFER.
Im JW 8+ unser gesamtes Juniorinnen B Team mit Alexandra HANDL, Besare ABDULAI , Lilly HOBELSBERGER und Paula BAUER.

Hier geht es zu den Ergebnissen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.