Head of Prague – Erfolgreicher Viribus Unitis matmaker Achter

Erfolgreicher Abschluss der Rennsaison beim Saisonfinale des VIRIBUS UNITIS matmaker-Crew beim Head of Prague!

Mit der schnellsten Zeit aller Masters (27+) erzielte das Team des RV Ister Linz in der Besetzung Grieshofer Robert – Derflinger Franz – Weigl Alex – Nimmervoll Florian – Stumptner Gerald – Christensen Peter – Gitsas Antonis – Hofer Gernot, Stm.Pauli Grieshofer den 2. Rang in der offenen 8x+ Klasse hinter dem U23 Team von LOKOMOTIVA Beroun.

Weniger spektakulär dieses Jahr die Wende nach 4 km, die ohne „Verkehr“, von Pauli gekonnt gemeisterte wurde.  In der Endabrechnung bedeutete dies Gesamtrang 16 von 48 Startern.

Mit einem traumhaft schönen Herbstwochenende in Prag neigt sich die heurige Rennsaison der Viribus Unitis Racecrew dem Ende zu.  Tolles Wetter, tolle Kulinarik, super Stimmung im Team samt mitgereister Mädels.  Mit einem Wort ein perfekter Abschluss um nicht zu sagen kitschig.

Natürlich haben wir auch noch die Prager Küche und das fantastische tschechische Bier ausgiebig genossen und mit Alt-Präsident/Trainer Franz bis spät in die Nacht in alten Erinnerungen geschwelgt.

Anbei noch die offizielle ERGEBNISLISTE

Abschließend allen Racecrew-Mitgliedern ein großes Dankeschön, für den Trainingsfleiß  die gesamte Saison über bei den Montag und Donnerstags-Genusseinheiten im Boot.

Bericht: gs-VU Captain

Ein Kommentar

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.