Das war der PiratenBall 2018

Pressrelease 2018/02/12 05h30:

Linz Harbour / Pyong Chang /

Faschingshöhepunkt beim PiratenBall im Linzer Posthof – Olympiagold für Österreich in Pyeong Chang 2018

Während im 8.615km entfernten Pyeong Chang unser David Gleirscher zur Goldmedaille raste, war im Linzer Hafen Posthof einmal mehr die Hölle los.

Bei der Party der  Ruderer des RV ISTER Linz am 61. PiratenBall  blieb kein Auge trocken !

Coole Typen – schräge Figuren – sexy Lady`s – 25 Wallhallas5 Barbies und „1 Pfau“ feierten auf dem Piratenschiff im Linzer Hafen ab, was das Zeug hielt.

Im Foyer mit der musikalischen Star-Besetzung „tr&b“ Gunnar und Thomes & friends at its Best  mit dabei die Eder – Brothers Anton und Edi auf Sax und Trompete – 2 Youngsters aus der hippen Linzer Jazzszene

    

Ab midnight Cook And The Gang – Ritchey Koch der “4 Oktavenmann”

Im Maschinenraum remix die tags zuvor noch “Die Scheune” am Arlberg rockten

   

DJ BEEKAY , DJ Jose, ließen auf den Discofloors absolut nichts anbrennen

1700 Fans die eine der heißbegehrten PiratenBall Karten erhaschen konnten, feierten mit den Ister – Ruderern bis in die frühen Morgenstunden.

Der Höhepunkt auch heuer  die Verleihung der coolen matmaker Siegerschecks  beim Dresscodecontest für die „Schrägsten“ und „Kreativsten“ Masken und die größte maskierte Gruppe

 

Die „PiratenBall -Medaillen 2018 gingen an:

In der Kategorie Schrägstes Einzelkostüm an, -Reine Schwertfeger- als Pfauenqueen konnte sie die Jury überzeugen und erhielt die meisten Stimmen.

   

Foto/Citifoto

Der Siegespreis – eine Jahresmitgliedschaft im Ruderverein ISTER samt Ausbildung, sowie die Eintrittskarte für die 62. Auflage des Piratenballs 2019 und die coole matmaker Winner-Matte 2018

In der Kategorie kreativste Gruppe gab es einen heißen Dreikampf zwischen den Vorjahressiegern Norbert +  Manfred, den  sexy Barbies in Originalverpackung und der Fusion der Gruppen um Tina Ganglberger und Gabi Klopf als Wallhallas.

Sie waren mit 25 + 10 Mitgliedern sowohl die größte Gruppe und hatten auch die meisten Jurystimmen als kreativsten Gruppe.

Chapeau für unsere Doppelmedaillengewinner

   

Der Siegespreis – die coole matmaker Winner-Matte 2018 und ein Katerfrühstück mit Sekt und Kaviar gesponsert von Elfin

und

Der Siegespreis  für die größte Gruppe– die coole matmaker Winner-Matte 2018 und die Wildcard zur österreichischen Drachenbootmeisterschaft powered by RV Ister

  1. Platz Norbert und Manfred

   

  1. Platz die „Barbies von Matel“

Die Lifereportage im TV der Entscheidung zu sehen am 14. Februar 18h00: LT1: https://www.lt1.at/

Viele Fotos und Berichte der Tagespresse zu sehen unter:  www.PiratenBall.at

Unsere Gratulation den Siegern!

Alles klar zum ENTERN!

 

Bericht von Gerald  Stumptner

 

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.