Österr. Vereinsmannschafts Staatsmeisterschaft und Österr. Vereinsmeisterschaft

Von 4. -5. Oktober 2014 fanden die Österr. Vereinsmannschafts Staatsmeisterschaften (ÖVMStM) in Ottensheim statt.  Insgesamt 12 Vereine hatten zu diesem Bewerb gemeldet.  Wir setzten wieder eine komplette Mannschaft, bestehend aus Junioren/Innen A und B, unserer Birgit Pühringer und Masters Männer, ein.

Am Samstag, 4.10.2014, fanden nachmittags die Vorläufe bei Sonnenschein aber kühlen Temperaturen und leichtem Gegenwind statt.  Bei den acht Bootsklassen konnten wir nicht weniger als 5 Boote im A Finale, 2 Boote im B Finale platzieren.  Leider passierte beim Aufwärmen des Männer Leichtgweichts 2x eine Karambolage mit dem Boot von Lia Wien.  Unser Bugmann, Philipp Moll, konnte aufgrund erlittener Prellungen nicht mehr am Rennen teilnehmen.  Daher ergaben sich hier für uns keine  Punkte.

Am Sonntag, 05.10.2014, wurden bei kaltem Wetter, Hochnebel und wiederum leichtem Gegenwind die Finale gefahren.  Die Mischung aus Jung und Alt brachte uns dabei auf den fünften Gesamtrang im Klassement.

Für die Reihung bei der Österr. Vereinsmeisterschaft, ein Breitensport und Rennsportbewerb über das gesamte Jahr, brachte uns diese gute Platzierung ebenfalls den fünften Rang und den Gewinn eines Warengutscheines ein.

Das gesamte Team wünscht Philipp noch eine gute Besserung!

 

Hier geht´s zu den Fotos!

Hier geht´s zu den Ergebnissen!

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.