83. Internationale Regatta Klagenfurt

Erfolge bei der internationalen Regatta in Klagenfurt.

Nach einer erzwungenen Regattapause in Klagenfurt wurde von 22. bis 23.04.2017 die 83. Internationale Regatta Klagenfurt wieder am Wörthersee ausgetragen.  Mit dabei unser kleines aber feines ISTER Rennsportteam unter der Führung von Headcoach Phil Stekl und Trainerin Philumena Bauer.

Adrian Reininger in Renngemeinschaft mit Peter Pfahnl (WSV Ottensheim), Xaver Haider und Boris HUltsch (WIKING Linz) trafen auf Gabriel Stekl  in Renngemeinschaft mit  Benedikt Neppl (LIA Wien), Maximilian Hornacek (STAW Wien) und Martin Animashaun (DONAU Wien) im Junioren A Doppelvierer.  Gabriel Stekl konnte dabei mit seiner Crew einen klaren Sieg verbuchen.

Gabriel im RGM 4x
Siegreiche 4x Team mit Gabriel
Adrian Reininger und RGM Crew

Im Frauen Einer zeigte Birgit Pühringer wieder ihre Klasse auf.  Weder im Vorlauf noch im Finale ließ sie den Konkurrentinen eine Chance und siegte jeweils mit klarem Vorsprung.

Birgit Pühringer – Rennvorbereitung
Birgit im Einsatz

Im Junioren A Doppelzweier versuchten sich unser Leichtgewicht Oscar Lindner in Renngemeinschaft mit Florian Wendler (Wiking Linz). Nach hartem Kampf mussten sie sich jedoch mit dem letzten Platz im Finale begnügen.

Im Leichtgewichts Junioren A Einer ging Lorcan Lindner an den Start.  An beiden Tagen kam er dabei als Vierter des Rennens  ins Ziel.

Team ISTER
Photos Copyright: p.w.stekl

Hier geht es zu den Ergebnissen!

 

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.