Pressenews zum Piratenball 2014

LINZ/VENEDIG/RIO

Höhepunkt des Oberösterreichische Fasching auch heuer wieder der Piratenball des RV ISTER Linz.

Beim dort ausgetragenen DRESSCODE-CONTEST  gab es in der Kategorie größte maskierte Gruppe, nach einem „Fotofinish“ , zwei große Sieger durch Juryentscheid:

„Die MUERTA´s mit ursprünglichen 21 Köpfen und Anwesenden 20 auf der Bühne,

Überreichung des Siegerschecks powered by mat couture durch die Verkaufsleiterin und rechte Hand von matmaker Boss Gerhard Eder – Michaela Furtmüller   

matteneder        2  

3              1 

sowie die Gymnastic`s mit der Kopfzahl 20.

4

Da wir der Meinung sind, das beide Teams großartig waren, entsendet ISTER beide Teams zur österreichischen Meisterschaft im Drachenboot.

Der  Sieger für das schrägste Einzelkostüm, der als Heißluftballonfahrer, das Publikum begeisterte und von der Jury die meisten Stimmen(Bänder) erhielt, heißt Peter Böhm.

Sein Siegespreis – eine Jahresmitgliedschaft im Ruderverein samt Ausbildung, sowie die Eintrittskarte für den Piratenball 2015.

5

Die Sieger in der erstmals prämierten Kategorie kreativste Gruppe waren die LEGO`s

Der Siegerpreis ein komplettes Katerfrühstück mit Prosecco, Lachs und Kaviar gesponsert von Elfin Boss Markus Brugger

6

Die Lifereportage im TV der Entscheidung zu sehen unter:

LT1:             http://www.lt1.at/tv-berichte/magazin/20046

OÖN-TV:       http://www.nachrichten.at/nachrichten/videos/Die-Piraten-sind-los;sts11308,5022

 

Viele Fotos und Berichte der Tagespresse zu sehen unter: www.ister.at

Unsere Gratulation den Siegern!

Alles klar zum ENTERN!

gerald stumptner
organisation piratenball

Bootshaus           : A-4020 LINZ,  Im Winterhafen 19
email                     : piba@ister.at
mobile                  : +43 664 10 33 888
www.ister.at

 

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.